Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu.
OK
1
BTC Pro Rezension
5.0 Bewertung
2
BItcoin Future Rezension
4.9 Bewertung
3
Sofortige Kantenüberprüfung
4.9 Bewertung
4
Bitcoin Lifestyle Rezension
4.7 Bewertung
5
Bitcoin UP Rezension
4.7 Bewertung

Kanada ist der perfekte Ort, um Krypto-Handelsgeschäfte zu betreiben

Kanada hat das Kryptowährungsgeschäft vollständig legalisiert. Das Kryptogeld ist durch Gesetze gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung geregelt. Bitcoin wird einer Ware oder "nicht physischen" Eigenschaft gleichgesetzt. Die Regierung informiert auch umfassend über alle möglichen Risiken des Umgangs mit digitalen Assets.

Gesetzlicher Rahmen

Kanada hat einen ziemlich klaren rechtlichen Rahmen und Gesetze für Eigentümer und Händler von Kryptowährungen. Die Bürger Kanadas können problemlos ihr Kryptoeinkommen melden und Steuern zahlen.

Die neue Gesetzgebung in Kanada, die im Juni 2020 in Kraft trat, ermöglicht den Austausch von Kryptowährungen sowie Zahlungsanbieter, die sich mit Kryptowährungen befassen. Sie sind jetzt offiziell als Gelddienstleister eingestuft. Dies bedeutet, dass jetzt alle Kryptowährungsbörsen beim kanadischen Finanztransaktions- und Berichtsanalysezentrum registriert sein müssen.

Das Aufkommen von Regulierung bedeutet auch das Aufkommen bestimmter Anforderungen für Kryptowährungsorganisationen. Solche Unternehmen müssen Informationen an kanadische Behörden über Kundentransaktionen mit Kryptowährungen senden. Transaktionen, die 10.000 CAD überschreiten, werden gemeldet. Außerdem müssen solche Organisationen eine Registrierung beantragen.

Eigene Kryptowährung

Darüber hinaus möchte die Bank of Canada eine eigene digitale Währung namens CADcoin entwickeln. Wenn der Wert von Alternativen steigt, beabsichtigt die Regierung, CADcoin zu verwenden, um ihr Monopol auf digitales Geld aufrechtzuerhalten. Kanada liegt nach den USA weltweit an zweiter Stelle bei der Anzahl der installierten Bitcoin-Geldautomaten. Das Land hat auch die Blockchain-Technologie aktiv unterstützt und erforscht.

Es ist ziemlich einfach, Bitcoin oder andere virtuelle Währungen in Kanada zu kaufen. Sie können Waren und Dienstleistungen auch mit Münzen bezahlen.

Eine der beliebtesten Möglichkeiten, in Kanada digitales Geld zu kaufen, ist der Austausch von Kryptowährungen. Sie sind größtenteils sicher und einfach zu bedienen. Die meisten Kryptowährungsbörsen akzeptieren unterschiedliche Zahlungsmethoden. Sie können also Münzen per Banküberweisung, Debit- oder Kreditkarte, PayPal usw. kaufen.

Zum Thema passende Artikel
Alles sehen
Italy
Handel mit Bitcoin in Italien: Richtlinien und verfügbare Börsen
Lesen Bewertung
Slovakia
Kryptowährung in der Slowakei: Wo man handeln kann und seine wichtigsten Vor- und Nachteile
Lesen Bewertung
Czech Republic
Kryptowährungshandel ist für alle in der Tschechischen Republik willkommen
Lesen Bewertung
Australia
Möglichkeiten des Kryptohandels und des Geschäfts in Australien
Lesen Bewertung
United Arab Emirates
Was Sie über den Kryptohandel in den VAE wissen sollten
Lesen Bewertung